Bioenergetische Vorbereitung

Ich biete neben einer bioenergetischen Vorbereitung zur Impfung auch eine Stärkung für dein Immunsystem an. Und das ist uns doch allen klar, das ist die beste Abwehr gegen jede Krankheit.
Jede Impfung stellt eine Herausforderung für unser Immunsystem dar und kann eine Belastung sein. Keine Wirkung ohne Nebenwirkungen! Bei akuten Infekten sollte man daher auch nicht impfen. Für eine beschwerdefreie Impfung empfiehlt Doktor Herget (Pascoe) eine Therapie auf drei Säulen:

1.) Vitamine
Besonders wichtig ist eine ausreichende Versorgung mit dem Vitamin C. Dadurch schützt man sich vor überschießenden Immunreaktionen. Vitamin C ist für eine gute Funktion der Zellen mitverantwortlich. In meiner Praxis biete ich Dir daher eine Vitamin C Hochdosistherapie an.Weitere wichtige Vitamine für unser Immunsystem sind die B Vitamine. Ebenso die Mikronährstoffe Zink und Selen. Auch die Aminosäure Lysin spielt eine Rolle. Dazu berate ich Dich gerne in meiner Praxis.Mein persönlicher täglicher Vitaminbooster ist ein EnergyDrink mit natürlichen Vitalstoffen. Das Rezept sende ich Dir gerne auf Anfrage zu!

Vitamin D und Corona
Eine besondere Stellung für unser Immunsystem kommt den Vitamin D zu Gute. Dieses Vitamin sollte in ausreichender Form im Körper zur Verfügung stehen. Dazu kann man es über das Blut messen. Wichtig hierbei ist zu wissen, dass trotz Sonneneinstrahlung oftmals ein Mangel vorliegt. Das kann an einem Sonenschutzmittel mit zu hohem LSF liegen. Ab Lichtschutzfaktor 8 wird es für den Körper schwierig Vitamin D aufzunehmen. Auch über die Ernährung ist oftmals ein guter Status nicht zu erreichen. Daher brauchen wir gerade in den Winter Monaten hier Unterstützung.
https://www.bfr.bund.de/cm/343/vitamin-d-das-immunsystem-und-covid-19.pdf

2.) Ausleitung
Die klassische homöopathische Begleitung zu einer Impfung ist das Mittel Thuja D 12. Ich setze es gerne zur Reduktion von unerwünschten Reaktionen ein.
Ebenso habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht mit den Homöopathischen Mitteln aus der Hirsch Apotheke in Lengerich. Die Kohnetherapie ist in meiner Praxis ein treuer Begleiter. Hier gibt es eine spezielle Tropfenmischung, um den Körper bei seiner Ausleitung zu unterstützen. Lymphe, Leber und die Nieren werden angeregt, mögliche Giftstoffe besser zu verarbeiten.
http://www.kohnetherapie.de

Bienenstock Atemluft Kabine
In Uttum kann man Bienenluft atmen! Auch die Lunge freut sich über Ausleitung! Die Bienenstock-Therapie ist ein interessantes Angebot für Menschen mit Atemwegsproblemen. In der Imkerei bei Jelto de Vries in dem schönen Warfendorf Uttum kann man das ausprobieren.
www.Krebber-Imkerei.de/apitherapie/

3.) Darmsanierung
Klein aber oho – Die Rede ist von deinen Darmbakterien, denn sie sind wahre Immun-Booster. 80 % deiner Abwehrzellen befinden sich im Darm. Das bedeutet: Nur wenn dein Darm happy ist, ist dein Immunsystem bereit, Viren und andere Eindringlinge zu bekämpfen. Stärke ihn daher mit Milchsäurebakterien und schicke zuckerhaltige Lebensmittel auf die Ersatzbank. Dann heißt es 1:0 für dein Immunsystem.

Bei Interesse an einem persönlichen Termin (auch online möglich), kannst Du gerne Kontakt aufnehmen!

2021-06-18T01:38:44+00:00Juni 2021|

Hinterlassen Sie einen Kommentar